Aufgaben der Kreishandwerkerschaft


Die Kreishandwerkerschaft ist der Interessenvertreter, der in den Innungen zusammengeschlossenen Innungsbetriebe sowie des Gesamthandwerks in den Landkreisen Kyffhäuser- und Unstrut-Hainich-Kreis.

Mitglieder der Kreishandwerkerschaft sind die Innungen beider Landkreise. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts hat die Kreishandwerkerschaft hoheitliche Aufgaben zu erfüllen und zu allen Fragen und Vorhaben, die aus handwerklicher Sicht Bedeutung haben, Stellung zu nehmen.


Die Kreishandwerkerschaft versteht sich als das "Rathaus des Handwerks" für alle Innungen und Innungsbetriebe.

Sie ist Partner in vielen wichtigen Fragen, die das Handwerk betreffen. Die Arbeit der Kreishandwerkerschaft ist vor allem darauf ausgerichtet, den Innungen Unterstützung zu geben, die Obermeister zu entlasten, ihnen Probleme, Aufgaben und auch Wege abzunehmen – also rationeller und kompetenter Dienstleister zu sein.

Die Ehrenamtsträger der Kreishandwerkerschaft und die Geschäftsführung arbeiten aktiv in verschiedenen kommunalen und Verwaltungseinrichtungen mit, vertreten dort handwerkliche Interessen und wirken mit in einer Vielzahl von Projekten und Arbeitsgruppen, die sich mit handwerkspolitischen und wirtschaftlichen Fragen des Handwerks beschäftigen.


Weiterhin führt die Kreishandwerkerschaft die Geschäfte für

den Landesinnungsverband des Karosserie- und Fahrzeugbauerhandwerks Thüringen (Landesinnungsmeister Harald Scholz),

sowie das Versorgungswerk der Kreishandwerkerschaft Kyffhäuser-Unstrut-Hainich (Vorsitzender Kurt Ulrich Hengstermann).

Leistungen der Kreishandwerkerschaft


Mitarbeit in Gremien und Ausschüssen



  • Arbeitskreis Schule-Wirtschaft

  • Regionalbeirat der GfAW Nordthüringen

  • Regionale Aktionsgruppe Nordhausen, Kyffhäuserkreis und Unstrut-Hainich-Kreis

  • LAEDER-Regionalmanagement Kyffhäuser

  • Netzwerk Unternehmensnachfolge

  • Konstruktive Zusammenarbeit mit Kommunal- und Landkreisverwaltungen, Agenturen für Arbeit Nordhausen und Gotha, Servicecentren der IHK, Beruflichen Schulzentren

  • verschiedene regionale Netzwerke


Betriebsberatung

Leistungen in Verbindung mit HWK sowie Landes- und Zentralverbänden

 


  • Kostenlose Betriebsberatung zu Existenzgründungen, Wahl der Rechtsform, Marktchancen, Kapitalbedarfsermittlung, Investitionen – Finanzierung und Einsatz öffentlicher Mittel, Kosten- und Ergebnisanalysen sowie Umsatz- und Ertragsvorschau (Rentabilitätsberechnungen), Bilanzanalyse und bei Liquiditätsproblemen (runder Tisch), Betriebsübernahme/-übergabe

  • Beratung zur Inanspruchnahme von Fördermitteln/Förderprogrammen (Ausbildungsförderung, Weiterbildungsförderung, zinsverbilligte Darlehen sowie Bürgschaften, Zulagen, Zuschüsse und Beihilfen)

  • technische Betriebsberatung, Technologieberatung

  • Kostenlose Erstberatung bei der Auswahl von Firmensoftware und der Erstellung von Internetpräsentationen sowie zur PC - Sicherheit

  • Beratung zur Umsetzung der europäischen Datenschutzgrundverordnung und zum Bundesdatenschutzgesetz

  • Verfolgung von unerlaubter Handwerksausübung und Schwarzarbeit

  • Auskünfte zu Tarifverträgen

  • Aktuelle Informationen zum Vertragsrecht


Rechtsberatung



  • kostenfreie Erstberatung in allen Rechtsfragen des Handwerks

  • kostengünstige Rechtsberatung durch Vertragsanwalt


Aus- und Weiterbildung



  • Unterstützung bei der Gewinnung von Auszubildenden und Fachkräften

  • Ausbildungsberatung, Bearbeitung der Ausbildungsverträge

  • Qualifizierungsberatung

  • Organisation und Durchführung von Abschluss-, Zwischen- und Gesellenprüfungen

  • Organisation und Durchführung der Gesellenfreisprechungsveranstaltungen

  • Organisation kostenloser Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen der Innungen


Versorgungswerk der Kreishandwerkerschaft

Handwerksgerechte, zertifizierte und kostengünstige Absicherungsmöglichkeiten über rabattierte Rahmenverträge für:

 


  • Betriebshaftpflichtversicherungen

  • KFZ-Versicherungen

  • Krankenversicherungen

  • Unfallversicherungen

  • Rechtsschutzversicherungen

  • Altersvorsorge

  • Werbung & Webseitengestaltung


Mitarbeit in Gremien und Ausschüssen



  • Arbeitskreis Schule-Wirtschaft

  • Regionalbeirat der GfAW Nordthüringen

  • Regionale Aktionsgruppe Nordhausen, Kyffhäuserkreis und Unstrut-Hainich-Kreis

  • LAEDER-Regionalmanagement Kyffhäuser

  • Netzwerk Unternehmensnachfolge

  • Konstruktive Zusammenarbeit mit Kommunal- und Landkreisverwaltungen, Agenturen für Arbeit Nordhausen und Gotha, Servicecentren der IHK, Beruflichen Schulzentren

  • verschiedene regionale Netzwerke


Betriebsberatung

Leistungen in Verbindung mit HWK sowie Landes- und Zentralverbänden

 


  • Kostenlose Betriebsberatung zu Existenzgründungen, Wahl der Rechtsform, Marktchancen, Kapitalbedarfsermittlung, Investitionen – Finanzierung und Einsatz öffentlicher Mittel, Kosten- und Ergebnisanalysen sowie Umsatz- und Ertragsvorschau (Rentabilitätsberechnungen), Bilanzanalyse und bei Liquiditätsproblemen (runder Tisch), Betriebsübernahme/-übergabe

  • Beratung zur Inanspruchnahme von Fördermitteln/Förderprogrammen (Ausbildungsförderung, Weiterbildungsförderung, Zinsverbilligte Darlehen sowie Bürgschaften, Zulagen, Zuschüsse und Beihilfen)

  • technische Betriebsberatung, Technologieberatung

  • Kostenlose Erstberatung bei der Auswahl von Firmensoftware und der Erstellung von Internetpräsentationen sowie zur PC - Sicherheit

  • Beratung zur Umsetzung der europäischen Datenschutzgrundverordnung und zum Bundesdatenschutzgesetz

  • Verfolgung von unerlaubter Handwerksausübung und Schwarzarbeit

  • Auskünfte zu Tarifverträgen

  • Aktuelle Informationen zum Vertragsrecht


Versorgungswerk der Kreishandwerkerschaft

Handwerksgerechte, zertifizierte und kostengünstige Absicherungs- möglichkeiten über rabattierte Rahmenverträge für:

 


  • Betriebshaftpflichtversicherungen

  • KFZ-Versicherungen

  • Krankenversicherungen

  • Unfallversicherungen

  • Rechtsschutzversicherungen

  • Altersvorsorge

  • Werbung & Webseitengestaltung


Aus- und Weiterbildung



  • Unterstützung bei der Gewinnung von Auszubildenden und Fachkräften

  • Ausbildungsberatung, Bearbeitung der Ausbildungsverträge

  • Qualifizierungsberatung

  • Organisation und Durchführung von Abschluss-, Zwischen- und Gesellenprüfungen

  • Organisation und Durchführung der Gesellenfreisprechungs-veranstaltungen

  • Organisation kostenloser Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen der Innungen


Rechtsberatung



  • kostenfreie Erstberatung in allen Rechtsfragen des Handwerks

  • kostengünstige Rechtsberatung durch Vertragsanwalt


Werden Sie Mitglied und profitieren Sie von unseren umfangreichen Leistungen.


Lassen Sie sich von uns Arbeit abnehmen, konzentrieren sich darauf Geld zu verdienen und sparen dabei noch.

Jetzt Mitglied werden